THW-Logo

Olympische Spiele 2004 in Athen:

Das Logo der Olympischen Spiele 2004       Olympia-Logo       Griechenlands Flagge

Inhalt:

Links:

Kurzumfragen:

Wer wird Olympiasieger?
Deutschland 69.7%
Brasilien 7.2%
Kroatien 6.5%
Frankreich 4.3%
Spanien 3.1%
Griechenland 2.2%
Russland 2.2%
Slowenien 2.0%
Ungarn 1.2%
Korea 0.6%
Island 0.6%
Ägypten 0.6%
Anzahl Stimmen: 511

Wie schneidet Deutschland bei den OS ab?
Gold 71.0%
Bronze 13.2%
Silber 10.2%
Platz 4 bis 8 4.2%
Platz 9 bis 12 1.4%
Anzahl Stimmen: 590


Olympia-News:

Hier wird besonders die Lage des deutschen Teams und die Ergebnisse der Nationalmannschaften der ausländischen THW-Spieler beleuchtet....


Allgemeines:

Die Handball-Wettbewerbe der Männer der Olympischen Spiele 2004 in Athen finden vom 14. bis 29. August statt. Es spielen 12 Mannschaften in zwei Gruppen. Das deutsche Team tritt in Gruppe B auf Brasilien, Ägypten, Ungarn, Frankreich und Griechenland. Die jeweils vier Gruppenbesten qualifizieren sich für die Viertelfinalspiele.

Klaus-Dieter Petersen, Henning Fritz und Christian Zeitz nehmen mit dem deutschen Team an den Olympischen Spielen teil. Für Spanien ist der ehemalige THWer Demetrio Lozano, für Kroatien der ehemalige THW-Spieler Davor Dominikovic. Schweden, Dänemark und Norwegen mit ihren aktuellen und/oder ehemaligen THW-Spielern konnten sich nicht qualifizieren. Sloweniens Kapitän Roman Pungartnik verzichtete wegen seiner Verletzung auf eine Teilnahme.


TV-Tips:

Bitte informieren Sie sich hier über die TV-Termine:
TV-Tips von www.handballimfernsehen.de und Olympia-Special von www.handballimfernsehen.de. Siehe auch Bericht von handballimfernsehen.de.


Ausländische Olympia-Links:

Spanische Olympia-Links:

Slowenische Olympia-Links:

Kroatische Olympia-Links:


Das deutsche Team und seine Statistik: GER

Die einzelnen Einträge sind Tore, Spielminuten (Feldspieler) bzw. Tore, Spielminuten, Paraden, Paraden-Prozent (Torhüter).

Allgemeine Info Tore im OS-Turnier pro Spiel OS gesamt:
Nr. Spieler Position Verein Geb.dat. vor den OS: Gruppenspiele Finalspiele
1. 2. 3. 4. 5. 1/4-
Finale
1/2-
Finale
Finale
Lsp. Tore GER-GRE:
28:18
EGY-GER:
14:26
GER-BRA:
34:21
HUN-GER:
30:29
GER-FRA:
22:27
GER-ESP:
32:30
GER-RUS:
21:15
CRO-GER:
24:26
Tore
Minuten
(Paraden)
(Prozent)
EinsätzeSchnitt
1Henning FritzTorTHW Kiel21.09.74 148 0 0
60
15
45%
0
60
15
50%
n.e.
0
-
-
0
51
11
26%
0
51
9
31%
0
80
30
51%
0
60
14
50%
0
56
11
32%
0
418
105
 
8 0,0
52,3
13,1
41%
12Christian RamotaTorTBV Lemgo14.04.73 134 0 n.e.
0
-
-
n.e.
0
-
-
0
60
20
49%
0
9
1
20%
0
9
1
13%
0
1
1
50%
0
1
0
0%
0
4
0
0%
0
84
23
 
8 0,0
10,5
2,9
38%
2Pascal HensRLHSV Hamburg26.03.80 72 201 2
22
1
12
2
18
4
14
-
-
-
-
-
-
-
-
9
66
4 2,3
16,5
4Mark DragunskiKVfL Gummersbach22.12.70 106 167 0
14
1
14
1
26
n.e.
0
0
6
0
3
0
1
n.e.
0
2
64
80,3
8,0
5Stefan KretzschmarLASC Magdeburg17.02.73 207 759 5
47
5
40
7
47
8/2
60
3/2
22
2
80
5
60
9
60
44/4
416
85,5
52,0
7 Jan-Olaf ImmelRLSG Wallau-Massenheim14.03.76 96 148 0
16
1
18
0
11
0
4
0
9
n.e.
0
2
25
0
12
3
95
8 0,4
11,9
8Christian SchwarzerKTBV Lemgo23.10.69 290 882 6
44
2
42
5
30
2
52
5
47
9
77
3
56
3
56
35
402
84,4
50,3
9Klaus-Dieter PetersenKTHW Kiel06.11.68 329 252 0
29
0
14
0
32
0
30
0
33
0
38
0
31
0
20
0
227
80,0
28,4
10Frank von BehrenRL/RMVfL Gummersbach28.09.76 112 261 Wurde nachnominiert 0
11
0
8
1
10
1
29
30,3
9,7
11Volker ZerbeRRTBV Lemgo30.06.68 273 755 0
41
5
51
1
45
0
45
4
53
4
76
1
30
2
51
17
392
8 2,1
49,0
13Markus BaurRMTBV Lemgo22.01.71 174 543 0
18
3/3
28
1
22
2/1
25
2
34
3
40
1
28
0
27
12/4
222
8 1,5
27,8
14Christian ZeitzRR/RATHW Kiel18.11.80 75 206 3
7
0
20
4
21
3
15
0
9
0
4
3
18
1
11
14
105
8 1,8
13,1
15Torsten JansenLAHSV Hamburg23.12.76 45 94 1
13
1
20
2
13
0
1
2/1
43
1/1
1
n.e.
0
n.e.
0
7/2
91
8 0,9
11,4
18Daniel StephanRMTBV Lemgo03.08.73 171 540 5/1
53
2
51
7/4
47
3/1
55
1
43
9/6
72
2
53
3/1/
51
32/14
425
8 4,0
53,1
19Florian KehrmannRATBV Lemgo26.06.77 121 395 6
60
5
49
4
48
7
60
5
60
4
80
4
50
5
60
40
457
85,0
57,1
20 Christian SchöneRASC Magdeburg23.02.81 29 31 -
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
- -
-
Heiner BrandBundestrainer26.07.52 131231 Erfolge als Spieler: Weltmeister 78, Deutscher Meister 73, 74, 75, 76, 82 und 83, DHB-Pokalsieger 77, 78, 82 und 83, Europapokalsieger der Pokalsieger 73 und 83, Supercup 79 und 83, IHF-Pokalsieger 82;
Erfolge als Trainer: Deutscher Meister 88, 91 und 93, DHB-Pokalsieger 93, 3. Platz EM 1998, World-Cup 1999, 5. Platz WM 99, 5. Platz Olympia 2000, Supercup-Gewinn 1998 und 2001, Vize-Europameister 2002, Vize-Weltmeister 2003, Europameister 2004
Frank LöhrCo-Trainer24.03.66 3915 Erfolge als Spieler: 1990 DHB-Pokalsieger, 1991 Europacupsieger der Pokalsieger

Links: DHB-Team | DHB-Spieler-Steckbriefe | Olympia-Special


Statistik der ausländischen aktuellen und ehemaligen THW-Spieler:

Die einzelnen Einträge sind Tore, Spielminuten (Feldspieler) bzw. Tore, Spielminuten, Paraden (Torhüter).

Allgemeine Info Tore im OS-Turnier pro Spiel EM gesamt:
Nation Spieler Position Verein Geb.dat. vor den OS: Gruppenspiele Finalspiele
1. 2. 3. 4. 5. 1/4-
Finale
Platz.-
spiel
Spiel um
Platz 7
Lsp. Tore ESP-KOR:
31:30
ISL-ESP:
23:31
ESP-RUS:
29:26
ESP-SLO:
41:28
CRO-ESP:
30:22
GER-ESP:
32:30
ESP-FRA:
27:29
KOR-ESP:
24:31
Tore
Minuten
EinsätzeSchnitt
ESP ESPDemetrio LozanoRL, RMPortland San Antonio26.09.75 0
35
0
16
3
23
4
36
1
28
0
11
1
26
4
36
13
211
8 1,6
30,1
Nation Spieler Position Verein Geb.dat. vor den OS: Gruppenspiele Finalspiele
1. 2. 3. 4. 5. 1/4-
Finale
1/2-
Finale
Finale
Lsp. Tore CRO-ISL:
34:30
SLO-CRO:
26:27
CRO-KOR:
29:26
RUS-CRO:
25:26
CRO-ESP:
30:22
CRO-GRE:
27:33
CRO-HUN:
33:31
CRO-GER:
24:26
Tore
Minuten
EinsätzeSchnitt
CRO CRODavor DominikovicRL/RMSG Kronau/Östringen07.04.78 0
15
0
17
0
5
0
23
1
25
1
20
0
14
0
28
2
147
8 0,3
18,4


Die Teilnehmer:

Gruppe A: Gruppe B: Gruppe C: Gruppe D:
SWESchweden DENDänemark ISLIsland GERDeutschland
RUSRussland ESPSpanien CZETschechien FRAFrankreich
UKRUkraine PORPortugal SLOSlowenien SCGSerbien und Montenegro
SUISchweiz CROKroatien HUNUngarn POLPolen


Die Gruppenspiele:

Gruppe A:

Inhalt: Teilnehmer | Spiele | Tabelle

Gruppenteilnehmer:
KORKorea
SLOSlowenien
RUSRussland
ESPSpanien
CROKroatien
ISLIsland
Gruppenspiele Gruppe A:
Datum Uhrzeit BegegnungErgebnis
14.08., Sa. 08.30 Spanien - Korea : 31:30 (17:12)
13.30 Russland - Slowenien : 28:25 (16:13)
18.30 Kroatien - Island : 34:30 (16:12)
 
16.08., Mo. 08.30 Korea - Russland : 35:32 (16:16)
10.30 Slowenien - Kroatien : 26:27 (10:13)
13.30 Island - Spanien : 23:31 (12:13)
 
18.08., Mi. 08.30 Kroatien - Korea : 29:26 (17:16)
10.30 Island - Slowenien : 30:25 (10:10)
18.30 Spanien - Russland : 29:26 (11:11)
 
20.08., Fr. 08.30 Korea - Island : 34:30 (16:13)
10.30 Spanien - Slowenien : 41:28 (18:15)
18.30 Russland - Kroatien : 25:26 (14:10)
 
22.08., So. 08.30 Slowenien - Korea : 26:23 (12:11)
10.30 Kroatien - Spanien : 30:22 (15:9)
18.30 Russland - Island : 34:30 (17:11)
Tabelle Gruppe A:
PlatzMannschaftPunkteTore
1.Kroatien 10:0 146:129
2.Spanien 8:2 154:137
3.Korea 4:6 148:148
4.Russland 4:6 145:145

5.Island 2:8 143:158
6.Slowenien2:8 130:149


Gruppe B:

Inhalt: Teilnehmer | Spiele | Tabelle

Gruppenteilnehmer:
GERDeutschland
BRABrasilien
EGYÄgypten
HUNUngarn
FRAFrankreich
GREGriechenland
Gruppenspiele Gruppe B:
Datum Uhrzeit BegegnungErgebnis
14.08., Sa. 10.30 Ungarn - Ägypten : 33:28 (16:15)
15.30 Deutschland - Griechenland : 28:18 (15:8) Bericht
20.30 Frankreich - Brasilien : 31:17 (14:6)
 
16.08., Mo. 15.30 Griechenland - Frankreich : 25:29 (15:15)
18.30 Brasilien - Ungarn : 19:20 (10:10)
20.30 Ägypten - Deutschland : 14:26 (5:14) Bericht
 
18.08., Mi. 13.30 Frankreich - Ungarn : 26:23 (9:10)
15.30 Griechenland - Ägypten : 26:25 (18:10)
20.30 Deutschland - Brasilien : 34:21 (18:12) Bericht
 
20.08., Fr. 13.30 Brasilien - Griechenland : 22:26 (9:13)
15.30 Ungarn - Deutschland : 30:29 (17:14) Bericht
20.30 Frankreich - Ägypten : 22:21 (11:13)
 
22.08., So. 13.30 Deutschland - Frankreich : 22:27 (12:11) Bericht
15.30 Ungarn - Griechenland : 26:22 (12:12)
20.30 Ägypten - Brasilien : 22:26 (11:10)
Tabelle Gruppe B:
PlatzMannschaftPunkteTore
1.Frankreich 10:0 135:108
2.Ungarn 8:2 132:124
3.Deutschland6:4 139:110
4.Griechenland4:6 117:130

5.Brasilien 2:8 105:133
6.Ägypten 0:10 120:133

Finalspiele:

Viertelfinale und Platzierungsspiele:

Spielname Datum Uhrzeit BegegnungErgebnis
Spiel um Platz 11 24.08., Di. 08.30 Slowenien - Ägypten : 30:24 (11:13)
Spiel um Platz 9 24.08., Di. 10.30 Brasilien - Island : 25:29 (11:13)
 
1. Viertelfinale 24.08., Di. 13.30 Korea - Ungarn : 25:29 (13:14)
2. Viertelfinale 24.08., Di. 15.30 Griechenland - Kroatien : 27:33 (19:11)
3. Viertelfinale 24.08., Di. 18.30 Deutschland - Spanien : 32:30 (30:30, 28:30, 28:28, 27:27, 27:27, 15:16) n.7m-W. Bericht
4. Viertelfinale 24.08., Di. 20.30 Frankreich - Russland : 24:26 (14:13)


Halbfinale und Platzierungsspiele:

Spielname Datum Uhrzeit BegegnungErgebnis
1. Platzierungsspiel 27.08., Fr. 08.30 Griechenland - Korea : 29:24 (16:9)
2. Platzierungsspiel 27.08., Fr. 10.30 Spanien - Frankreich : 27:29 (13:11)
 
1. Halbfinale 27.08., Fr. 13.30 Kroatien - Ungarn : 33:31 (18:16)
2. Halbfinale 27.08., Fr. 15.30 Deutschland - Russland : 21:15 (9:10) Bericht


Finalspiele und Platzierungsspiele:

Spielname Datum Uhrzeit BegegnungErgebnis
Spiel um Platz 7 28.08., Sa. 13.30 Korea - Spanien : 24:31 (11:12)
Spiel um Platz 5 28.08., Sa. 18.30 Griechenland - Frankreich : 15:33 (7:17)
 
Spiel um Bronze 28.08., Sa. 20.30 Ungarn - Russland : 26:28 (10:13)
Finale 29.08., So. 15.45 Kroatien - Deutschland : 26:24 (11:12) Bericht


Endergebnis:

PlatzierungMannschaft
 
GoldKroatien
 
SilberDeutschland
 
BronzeRussland
 
4. PlatzUngarn
5. PlatzFrankreich
6. PlatzGriechenland
7. PlatzSpanien
8. PlatzKorea
9. PlatzIsland
10. PlatzBrasilien
11. PlatzSlowenien
12. PlatzÄgypten