THW-Logo
13

Marcus Ahlm


Persönliche Daten

Position:
Kreis
Nummer:
13
Geburtstag:
07.07.1978
Geburtsort:
Norra Asum (SWE)
Nationalität:Nationalflagge SWE
Schwedisch
Größe:
2,00m
Gewicht:
106kg
Familienstand:
Verheiratet mit Karin, zwei Töchter (Ines, geb. 2006, und Alice, geb. 2010) und ein Sohn (Henry, geb. 2009)
Beruf:
Chemiestudent
Hobbys:
Golf (Handicap 8)
Im Verein von:
2003
Im Verein bis:
2013
Vereine:
Härlövs IF (SWE)
IFK Kristianstad (SWE)
Alingsas HK (SWE)
IFK Ystad (SWE)
2003 THW Kiel
2013 Karriereende
Erfolge:
  • Super-Globe-Sieger 2011
  • Champions-League-Sieger 2007, 2010 und 2012
  • Deutscher Meister 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2012 und 2013
  • Deutscher Pokalsieger 2007, 2008, 2009, 2011, 2012 und 2013
  • Champions-League-Finalist 2008 und 2009
  • EHF-Pokalsieger 2004
  • Champions-Trophy-Sieger 2007
  • Supercup-Gewinner 2005, 2007, 2008, 2011 und 2012
  • Aufsteiger des Jahres 2002 in der schwedischen Liga
  • Schwedens Spieler des Jahres 2005
  • Handball-Woche-Ranking: Kreis: 3. 2013 (WK), 3. 2011 (IK), 1. 2009, 1. 2008, 1. 2006; Abwehr: 1. 2009
  • Handball-Magazin-Ranking: Kreis: 1. 2006 (WK), 1. 2005 (WK), 3. 2004 (IK)
  • In der HW-Mannschaft der Saison 2003/2004, 2004/2005, 2005/2006 und 2006/2007
  • Sportplakette des Landes Schleswig-Holstein
     
  • 5. Platz Euro 2008
  • Europameister 2002
  • Silber Junioren-WM 1999
Sonstiges:
07/2009 - 06/2013 THW-Kapitän
ab 07/2013 THW-Aufsichtsratsmitglied

Nationalmannschafts-Karriere

Länderspiele:
114A SWE (Stand 13.06.2012)
Länderspieltore:
367 (Stand 13.06.2012)
Junioren-Einsätze/-Tore:
3 Spiele, 4 Tore
Erfolge:
  • 5. Platz Euro 2008
  • Europameister 2002
  • Silber Junioren-WM 1999

Zebra-Fragebogen

Fragebogen 2012: Lachs und Nudelgerichte
Was würden Sie gerne mal in Kiel erleben?
Im Sommer zehn Wochen schönes Wetter hintereinander.
In welcher Serie würden Sie gerne die Hauptrolle spielen und warum?
Ich schaue keine Serien im Fernsehen.
Was könnten Sie sofort aus dem Inhalt Ihres Kühlschranks kochen?
Bestimmt ein Lachsgericht und ein paar Nudelgerichte.
Was sollte man in Ihrer Heimat unbedingt gesehen oder erlebt haben?
Die Küstenlandschaft.
Welche Sportart gucken Sie auf keinen Fall im Fernsehen?
Ich sehe kaum Sport im Fernsehen.
Was unternehmen Sie in Kiel, wenn Ihre Schwiegereltern zu Besuch sind und was mit alten Jugendfreunden?
Ich denke, dass man immer das Meer und die Küste nutzen sollte, wenn man Besuch in Kiel bekommt.
(Aus dem Zebra-Journal der Kieler Nachrichten, 25.08.2012)
Fragebogen 2011: Keine Kriege und Krankheiten
Was machen Sie in fünf Jahren?
Dann bin ich wohl in einem Beruf tätig, der mir Spaß macht, außerdem genieße ich die Zeit mit meiner Frau und mit den Kindern.
Wenn ich König von Schweden wäre, dann...
... dann würde ich erstmal dafür sorgen, dass der König wieder formelle Macht bekommt...
Mit wem würden Sie gerne einmal einen Tag verbringen? Und warum?
Mit meiner Frau. Es passiert nämlich sehr selten, dass wir einen ganzen Tag zusammen verbringen können.
Nennen Sie bitte drei Ereignisse, die Sie zuletzt am meisten bewegt haben?
Die Ereignisse im japanischen Fukushima, die Attentate von Norwegen, und wenn meine Tochter sagt: "Ich habe dich lieb."
Sie haben drei Wünsche frei, was darf es sein?
Es soll keine Kriege mehr geben, keine Krankheiten, außerdem wünsche ich mir ein gutes Leben für meine Familie.
Welche Ziele haben Sie sich für die neue Saison gesetzt?
Ich möchte jedes Spiel gewinnen.
(Aus dem Zebra-Journal der Kieler Nachrichten, 02.09.2011)

In der Saison 2010/11

werden wir wieder alles tun, um Titel zu gewinnen und unsere neuen Spieler so schnell wie möglich zu integrieren. Wir werden wieder hart an uns und unserem Spiel arbeiten, damit wir am Ende der Saison etwas Schönes zu feiern haben.
Fragebogen 2010: "Nachteile? Schmerzen beim morgendlichen Aufstehen"
Wie und wo haben Sie Ihren Urlaub verbracht?
Wir haben viel Zeit in Schweden verbracht, die Familie und Freunde besucht.
Welche Vorteile hat das Leben als Profisportler?
Wir dürfen während der Arbeit Fitnesstraining machen und die medizinische Betreuung ist gut. Zudem haben wir die Möglichkeit, viele Leute kennenzulernen.
... und welche Nachteile?
Die Reiserei kann manchmal sehr anstrengend sein, zeitweise haben wir wenig Zeit mit der Familie. Außerdem die Schmerzen beim morgendlichen Aufstehen.
Welche Nachrichten der jüngsten Vergangenheit haben Sie besonders beschäftigt?
Der Bohrinsel-Unfall im Golf von Mexiko und die Verletzung von Daniel Narcisse.
Sie dürfen den Handball reformieren. Was würden Sie verändern?
Die Torhüter sollten den Sechs-Meter-Raum nicht mehr verlassen dürfen.
Sie haben drei Wünsche frei. Welche?
Gesundheit für meine Familie und mich, ein glückliches Leben für meine Kinder und weniger Naturkatastrophen.
(Aus dem Zebra-Journal der Kieler Nachrichten, 27.08.2010)

Ich bin beim THW Kiel, weil

hier sehr gute Möglichkeiten bestehen, sich individuell und mit der Mannschaft zu entwickeln.
Fragebogen 2009: Ein Haus am Meer oder am Strand
Sie gewinnen fünf Millionen Euro im Lotto: Was wurden Sie mit dem Geld machen?
Ich würde einen Teil davon spenden und ein Haus am Meer oder Strand kaufen.
Was darf bei einem Auswärtsspiel nicht fehlen?
Schuhe, Socken, Ball.
Was darf auf Ihrem iPod auf keinen Fall fehlen?
Ich besitze keinen iPod.
Was Ihr Lieblingsplatz auf der Welt? Was verbindet Sie damit?
Mein Haus in meiner Heimat in Schweden. Dort ist es schön ruhig.
Ihre größte Jugendsünde?
Ich war sehr brav.
(Aus dem Zebra-Journal der Kieler Nachrichten, 07.09.2009)
Fragebogen 2008: "Nur Kreisläufer sollten die Siebenmeter werfen"
Der THW hat seinen Trainer ausgewechselt, was denken Sie darüber?
Kein Kommentar.
Glauben Sie, dass sich der Trainerwechsel auf die Leistung der Mannschaft auswirken wird?
Ich glaube, dass wir weiterhin guten Handball spielen können.
Ist der Terminkalender zu dick? Wenn ja, was sollte geändert werden?
Ja. Europa- und Weltmeisterschaften sollten im Vier-Jahres-Rhythmus ausgetragen werden.
Welche Regel sollte geändert werden und warum?
Nur Kreisläufer sollten die Siebenmeter werfen dürfen.
Pflegen Sie vor den Spielen ein bestimmtes Ritual?
Ich versuche gerade, mir das abzugewöhnen.
In welchem Film würden Sie gerne eine wichtige Rolle spielen?
Ich wäre gerne Russel Crowe in "A Beautiful Mind" (US-Kinofilm, der die Lebensgeschichte des Mathematikers John Forbes Nash skizziert).
Mit welcher Person aus Gesellschaft, Kultur, Sport oder Politik würden Sie gerne für einen Tag tauschen?
Nicolas Sarkozy (französischer Präsident, Anm. der Red.).
(Aus dem Zebra-Journal der Kieler Nachrichten, 29.08.2008)
Fragebogen 2007: Das Haar zum Feind
Lesen Sie auch den ausführlichen Zebra-Steckbrief...
Wenn ich König von Schweden wäre, dann...
... würde ich nicht so viel machen, weil ich keine politische Macht hätte.
Wenn ich mir einen Platz in einer Band aussuchen dürfte, wäre ich...
... Trompeter in der E Street Band.
Wenn ich drei Dinge auf eine einsame Insel mitnehmen dürfte, dann wären das...
... Flugzeug, Boot, Kuli.
Wenn ich nicht Handballer geworden wäre,...
... wäre ich ein glücklicher Ingenieur.
Mein schlimmster Albtraum?
... Ich habe keine.
Beim 7m denke ich...
... Das Privileg habe ich nicht. Ich gucke zu und hoffe, dass der Ball 'reingeht bzw. unser Torhüter den Ball hält.
Mein "liebster" Feind...
... ist mein Haar.
(Aus dem Zebra-Journal der Kieler Nachrichten, 24.08.2007)
Fragebogen 2006: "Alles ist ersetzbar"
Lesen Sie auch den ausführlichen Zebra-Fragebogen und den HW-Fragebogen...
Was machst Du in zehn Jahren?
Ich führe ein schönes Leben.
Welche Handball-Regeln würdest Du gerne ändern?
Ich bin zufrieden mit den Regeln, die wir habem
Welche Dinge dürfen bei einem Auswärtsspiel nicht fehlen?
Alles ist ersetzbar.
Wie entspannst Du Dich vor einem wichtigen Spiel?
So wie vor jedem Spiel.
Welche Spieler sind für Dich die drei wichtigsten in der Bundesliga?
Im letzten Jahr waren es Goran Stojanovic (Pfullingen), Gudjon Sigurdsson (Gummersbach) und Volker Zerbe (Lemgo.)
Was bereitet Dir schlaflose Nächte?
Es gibt nicht viel, was mich um meinen Schlaf bringen kann.
Was möchtest Du unbedingt noch einmal erleben?
Bei den meisten Sachen reicht es, wenn man sie einmal erlebt hat.
Wer wird Meister?
Das wissen wir Anfang Juni.
(Aus dem Zebra-Journal der Kieler Nachrichten, 25.08.2006)
Fragebogen 2005: "Brandenburg ist der Schönste"
Wer oder was möchtest du gerne einmal für einen Tag sein?
Eine Gazelle.
Der neue THW wird wegen seiner jungen Männer von Fans als "Boygroup" bezeichnet. Wer ist euer schönstes Zebra?
Uwe Brandenburg.
Mit wem hättest du gerne ein Date?
Mit meiner Frau.
Schwach wirst du bei..
Essen.
Was war dein schlechtestes Fach in der Schule?
Das gab es bei mir nicht.
Was macht dich wütend?
Krieg.
Worüber kannst du lachen?
Fast alles.
Welches Ereignis hat dich zuletzt am meisten bewegt?
Die Bilder aus Nigeria.
Wer ist für dich bester Handballer aller Zeiten?
Roland Breitenberger.
(Aus dem Zebra-Journal, 02.09.2005)
"Meister wird Bayern München"
Was magst Du an Kiel, was nicht?
Ich mag die Ostseehalle und die gute Stimmung darin. Weniger gut gefällt mir hier das Wetter im Winter.
Welche Person aus dem öffentlichen Leben imponiert Dir besonders?
Alle, die was Gutes für die Welt tun.
Was ist für Dich die beste sportliche Leistung aller Zeiten?
Der Weitsprung von Bob Beamon 1968 in Mexiko City. (Der Amerikaner sprang damals 8,90 Meter weit und übertraf den Weltrekord um 55 Zentimeter, Anm. d. Red.).
Du bist der neue THW-Manager. Welche Spieler würdest Du gerne nach Kiel holen?
Zlatko Saracevic. (Der mittlerweile 43-jährige Kroate wurde 1996 Olympiasieger und erreichte mit RK Zagreb zweimal das Finale der Champions League. Vor vier Jahren scheiterte er mit Zagreb im Viertelfinale am THW Kiel, Anmerk. d. Red.)
Wer wird deutscher Meister?
Bayern München. Das habe ich allerdings im letzten Jahr auch schon getippt und da hat es nicht geklappt.
(Aus dem Zebra-Journal, 10.09.2004)

Fragebogen 2003

Welche Handball-Regel wurdest Du gerne andern?
Ich bin zufrieden, mit den Regeln, die wir haben.
Welche Person beeindruckt Dich?
Meine Freundin Karin.
Über was/wen hast Du Dich schon einmal richtig geargert?
Über den Terrorismus in der Welt.
Welche Saisonziele hast Du?
Ich würde gerne alle Spiele gewinnen.
Wer wird Deutscher Meister?
Bayern München.
(Aus dem Zebra-Journal, 05.09.2003)
Marcus Ahlm.
Klicken Sie zum Vergrößern! Marcus Ahlm.
Galerie  

Autogramm von Marcus Ahlm

Marcus Ahlm in action.
Klicken Sie zum Vergrößern! Marcus Ahlm in action.

Marcus Ahlm in action.
Klicken Sie zum Vergrößern! Marcus Ahlm in action.

Marcus Ahlm in action.
Klicken Sie zum Vergrößern! Marcus Ahlm in action.

Marcus Ahlm in action.
Klicken Sie zum Vergrößern! Marcus Ahlm in action.

Marcus Ahlm.
Klicken Sie zum Vergrößern! Marcus Ahlm.

Marcus Ahlm.
Klicken Sie zum Vergrößern! Marcus Ahlm.

Marcus Ahlm.
Klicken Sie zum Vergrößern! Marcus Ahlm.

Seine Statistik für den THW

SaisonWettbewerb Toredavon 7mFeldtoreEinsätzeTore pro Spiel
mit 7mohne 7m
03/04 BL 159 0 159 34 4,7 4,7
03/04 DHB 27 0 27 5 5,4 5,4
03/04 EHF 46 0 46 11 4,2 4,2
03/04 Gesamt 232 0 232 50 4,6 4,6 Details
04/05 BL 142 0 142 34 4,2 4,2
04/05 CL 39 0 39 9 4,3 4,3
04/05 DHB 19 0 19 5 3,8 3,8
04/05 VEM 2 0 2 2 1,0 1,0
04/05 Gesamt 202 0 202 50 4,0 4,0 Details
05/06 BL 174 1 173 34 5,1 5,1
05/06 CL 49 0 49 10 4,9 4,9
05/06 DHB 20 0 20 5 4,0 4,0
05/06 Gesamt 243 1 242 49 5,0 4,9 Details
06/07 BL 140 0 140 25 5,6 5,6
06/07 CL 46 0 46 11 4,2 4,2
06/07 DHB 15 0 15 4 3,8 3,8
06/07 Gesamt 201 0 201 40 5,0 5,0 Details
07/08 BL 151 0 151 34 4,4 4,4
07/08 CL 92 0 92 16 5,8 5,8
07/08 DHB 35 0 35 6 5,8 5,8
07/08 VEM 10 0 10 2 5,0 5,0
07/08 Gesamt 288 0 288 58 5,0 5,0 Details
08/09 BL 112 0 112 33 3,4 3,4
08/09 CL 69 0 69 16 4,3 4,3
08/09 DHB 15 0 15 6 2,5 2,5
08/09 VEM 5 0 5 2 2,5 2,5
08/09 Gesamt 201 0 201 57 3,5 3,5 Details
09/10 BL 79 0 79 32 2,5 2,5
09/10 CL 41 0 41 16 2,6 2,6
09/10 DHB 15 0 15 4 3,8 3,8
09/10 Gesamt 135 0 135 52 2,6 2,6 Details
10/11 BL 90 0 90 28 3,2 3,2
10/11 CL 39 0 39 10 3,9 3,9
10/11 DHB 7 0 7 4 1,8 1,8
10/11 VWM 11 0 11 4 2,8 2,8
10/11 Gesamt 147 0 147 46 3,2 3,2 Details
11/12 BL 105 0 105 32 3,3 3,3
11/12 CL 38 0 38 15 2,5 2,5
11/12 DHB 22 0 22 6 3,7 3,7
11/12 Gesamt 165 0 165 53 3,1 3,1 Details
12/13 BL 52 1 51 31 1,7 1,6
12/13 CL 23 0 23 13 1,8 1,8
12/13 DHB 8 0 8 4 2,0 2,0
12/13 VWM 12 0 12 5 2,4 2,4
12/13 Gesamt 95 1 94 53 1,8 1,8 Details
 
Gesamt BL 1204 2 1202 317 3,8 3,8
Gesamt EC 482 0 482 127 3,8 3,8
Gesamt DHB 183 0 183 49 3,7 3,7
Gesamt VEM 17 0 17 6 2,8 2,8
Gesamt VWM 23 0 23 9 2,6 2,6
Gesamt Summe 1909 2 1907 508 3,8 3,8
 
BL=Bundesliga, BLO=Bundesliga-Play-Off, DHB=DHB-Pokal, CL=Champions League, EHF=EHF-Pokal, CUP=Europapokal der Pokalsieger, IHF=IHF-Pokal, VEM=Vereins-EM, VWM=Vereins-WM, LM=Europapokal der Landesmeister

Statistik für andere Vereine

SaisonLigaVerein Toredavon 7mFeldtoreEinsätzeTore pro Spiel
mit 7mohne 7m
00/01 1. schwed. Liga Ystad IF (SWE) 145 0 145 36 4,0 4,0
01/02 1. schwed. Liga Ystad IF (SWE) 187 7 180 36 5,2 5,0
02/03 1. schwed. Liga Ystad IF (SWE) 94 0 94 36 2,6 2,6
Saisons in der ersten Bundesliga sind fett markiert.

Gesamtstatistik für alle Erstliga-Einsätze in der Bundesliga

SaisonToredavon 7mFeldtoreEinsätzeTore pro Spiel
mit 7mohne 7m
Gesamt 1204 2 1202 317 3,8 3,8

Interviews

Nachrichten